Sie sind hier: Startseite / Vereine A-Z / Altes Kino Rankweil / Veranstaltungen / MR DR. Albert Lingg: Demenzerkrankung

MR DR. Albert Lingg: Demenzerkrankung

Veranstalter

Altes Kino Rankweil
Bahnhofstraße 30
6830 Rankweil
+43 5522 45387
info@alteskino.at Infos zum Veranstalter

Vortrag

Ausprägungen und Verläufe, Stand der Forschung, gegenwärtig empfohlene Hilfen

Demenzerkrankungen, allen voran Alzheimer, treten mit steigender Lebenserwartung häufiger auf und wurden so zu einer großen Herausforderung für Familien und Gemeinwesen. Viele Menschen sind, mitunter auch schon im mittleren Alter oder wenn bereits ein Angehöriger an Demenz erkrankt ist, über ihre eigene „Vergesslichkeit“ verunsichert und fragen sich, ob eine Abklärung sinnvoll wäre?

MR Dr. Albert Lingg wird über den aktuellen Stand des Wissens um Entstehungsfaktoren, Behandlungs- und Betreuungserfordernisse sowie Möglichkeiten der Vorsorge referieren; dabei wird er klarstellen, dass neben der Medizin und Pflege auch viele andere Player herausgefordert sind.

In Vorarlberg hat sich die letzten Jahre die AKTION DEMENZ in allen Städten und vielen Sozialsprengeln erfolgreich um ein breiteres Interesse und Engagement vieler Stellen und Bürger bemüht – beim Vortrag die die Exponate zum Thema Demenz der landesweiten Aktion Demenz in der Ausstellung „Da war doch was!“ zu sehen. 

Betroffene und Angehörige sollen mit ihren Problemen nicht allein gelassen werden – neben der Gesprächs- und Diskussionsmöglichkeit mit MR Dr. Albert Lingg wird auch kostenloses Informationsmaterial für die Besucher aufgelegt.

Eintritt frei.
Anmeldung erwünscht unter T 05522/405-1102 (Marktgemeinde Rankweil, Elke Moosbrugger)

Eine Kooperation mit der Marktgemeinde Rankweil.

An- und Abreisezeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie unter www.vmobil.at

zur Kalenderübersicht

in meinen Kalender kopieren