Sie sind hier: Startseite / Vereine A-Z / Hundesportverein Rankweil / Neuigkeiten / ÖKV LANDESMEISTERSCHAFT für Tirol und Vorarlberg in Agility 2016

ÖKV LANDESMEISTERSCHAFT für Tirol und Vorarlberg in Agility 2016

Hundesportverein Rankweil/ Agility, ÖKV Agility Landesmeisterschaft 2016 für Tirol und Vorarlberg

Bei der ÖKV (Österr. Kynologenverband) AGILITY LANDESMEISTERSCHAFT für Tirol und Vorarlberg am 18.Sept. 2016,durchgeführt vom SVÖ Höchst,
gingen 142 Starter in 3 Größenklassen (Small, Medium, Large) und 4 Leistungsklassen an den Start.
Richter Rolf Graber (CH), Willi Märker (A)
Der Landesmeister wurde in der jeweiligen Größenklasse in Leistungsklasse 3 ermittelt. In LK 1,2 und Oldies/ je Größenklasse ernteten die Sieger den Titel Landessieger.
Die Bewertung erfolgte in zwei Durchgängen- Jumping Lauf und Agility Lauf (d.h. inkl. der Kontaktzonengeräte Steg, Wippe, Wand) und positiver Bewertung beider Läufe, wobei im 2ten Lauf in gestürzter Reihenfolge der Ergebnisse aus Lauf 1 = Jumping gestartet wurde.
Die 22 VHV Rankler Teams konnten von den vielen vorderen Platzierungen aus dem ersten Lauf auch im 2ten einige Erfolge erzielen.
Rang 1 und Landessieger der LK2/Small wurde Kropf Caroline mit Flo. Margret Moosmann mit Fil Rg.2 und somit Vize.
Vizelandesmeister der LK2/Medium Zosel Brigitte mit Ricky;
Ränge 4: Mittelberger Karin LK1/L, Zosel Dieter /Oldies L; Rg.5 Huber Vanessa LK1/L; Rg.6 Moosmann Peter LK1/M;
Gratulation und allen viel Erfolg für das nächste Turnier!