Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Alpenverein Senioren / Neuigkeiten / Wanderung Tschengla - Fuchsbau am 21. Jänner

Wanderung Tschengla - Fuchsbau am 21. Jänner

Das wunderbare Wetter und ein wenig Neuschnee war der Anlass, dass Irmgard uns AV Senioren zu einer Wanderung zum Fuchsbau einlud. 24 Wanderfreudige trafen sich beim Wanderparkplatz ob Bürserberg. Der sehr gut präparierte schneebedeckte Wanderweg begann auch hier, was einige von uns veranlasste, ihre „Schneeketten“ unter die Schuhsohlen zu legen. Wer rutscht schon gerne auf eisigen Stellen aus! Leicht ansteigend kamen wir bald zur Alpe Rona und immer höhersteigend merkten wir, dass dabei auch die Schneehöhe immer mehr zunahm. Aber das Gehen auf diesem feinen Weg war doch ein reines Vergnügen. Die frische Luft, und die Aussicht auf die weißen Gipfel der umgebende Bergwelt taten das ihre dazu! Nach gut zweieinhalb Stunden und 400 Hm erreichten wir in angenehmem Tempo meist durch verschneiten Wald gehend das Skigebiet Tschengla und standen damit vor dem Fuchsbau, einer sehr originellen Einkehrmöglichkeit! Wir schlängelten uns zwischen den Liegestühlen sonnenhungriger Skifahrer durch, denn unser erklärtes Ziel war, möglichst schnell unseren Hunger und Durst zu stillen! Was uns mit Hilfe der dortigen guten Küche und flotten Bedienung auch rasch gelang! Auch der feinste Aufenthalt geht einmal zu Ende und Irmgard rief zum Aufbruch. Für den Abstieg benutzten wir einen recht breiten Waldweg. Auf dieser stark verkürzten Route kamen wir nach gut einer Stunde bereits zu unserem Ausgangspunkt. Bevor wir nach Rankweil abfuhren, noch ein letzter Blick hinüber zum Walserkamm und ins Verwall Gebirge, deren Gipfelregionen mit Schnee bedeckt waren. Bei unserer Führerin Irmgard bedanken wir uns herzlich, dass sie uns diesen schönen Tag ermöglicht hat.