Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Alpenverein Senioren / Neuigkeiten / Wanderung um das Hohe Rad

Wanderung um das Hohe Rad

Am Dienstag, dem 22. September, trafen sich 17 Rankweiler AV Senioren um ihrem Hobby zu frönen. Das Ziel war dieses Mal eine Wanderung rund um das Hohe Rad. Um 7:30 Uhr trafen wir uns beim üblichen Treffpunkt am Gastraplatz. Mit privaten PKWs fuhren wir zur Bieler Höhe. Das Wetter zeigte sich in Rankweil noch sehr bedeckt, je weiter wir gegen Süden fuhren, umso mehr hellte der Himmel auf. Entlang der Staumauer des Silvretta-Stausees starteten wir Richtung Bieltal. Bald ging es stetig bergan. Beim Radsee legten wir dann eine kleinere Rast ein. Der idyllische See lag etwas versteckt. Nach der ersten Stärkung wanderten die zwei Gruppen Richtung Radsattel weiter. Als Belohnung wartete eine wunderbare Fernsicht. Sogar der Piz Buin lugte zeitweise zwischen den Nebelfetzen heraus. Die Mittagspause legten wir erst auf dem Weg ins Tal ein, dort konnten wir die Sonnenstrahlen im Windschutz genießen. Selbstverständlich wurde auf den nötigen Corona Abstand geachtet. Nach 12 km und 700 Höhenmetern kamen die zwei Gruppen nach 5 Stunden Wanderzeit wieder zur Bieler Höhe zurück. Bevor wir die Heimfahrt antraten, machten wir noch einen Abstecher ins Gasthaus Piz Buin.  Einen herzlichen Dank gilt dem professionellen Führer Werner Piffl und Ulrike für das Schreiben dieses Berichtes.