Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Alpenverein Senioren / Neuigkeiten / Wanderungen "Rote Wand"

Wanderungen "Rote Wand"

Donnerstag, den 29.07.2021

Rundwanderung „Rund um die Rote Wand“, Gehzeit 6 ½ Stunden, 910 hm, 17 km

12 AV-Senioren nahmen  diese Rundwanderung von Marul aus in Angriff. Mit dem Bus ging es zur Alpe Laguz. Von hier aus führte Elisabeth diese Wanderung über das Sättili zwischen den blühenden Bergwiesen  ins Hutlatal und von da zur Klesenza  Alpe. Unter den steilen Felsabbrüchen der Klesenzahörner, der Gadnerköpfe, etc.  führte der Weg stetig bergauf. Beim Obergrschöf (2.136m) gönnte sich die Gruppe die erste längere Rast mit dem obligatorischen Foto. Bald ging es weiter über den Höhenweg ins Tal des jungen Lech. Nach der wohlverdienten Mittagsjause direkt neben dem Wanderweg stiegen wir weiter zur Formarinalpe und zum Formarinsee ab.  Von da nahmen wir den Anstieg zur langen Furka (2.008m) unter dem Rothorn und wanderten dann über die Oberlaguzalpe zu unserem Ausgangspunkt der Laguzalpe ab. Nach guter Verköstigung brachte uns der Bus wieder wohlbehalten nach Marul.

Wanderung „ Formarinsee“ und Freiburger Hütte, Gehzeit 5 Stunden, 580 hm, 12 km

Die zweite Gruppe mit ebenfalls 12 AV-Senioren startete unter Führung von Kaspar Nesensohn etwas später ebenfalls von der Alpe Laguz in südöstlicher Richtung immer unterhalb des Massivs der Roten Wand. Unterwegs bewunderten alle eine reichliche Blütenpracht in allen denkbaren Farben. Nach der kurzen Stärkung ging es zurück zur Alpe Laguz, wobei uns Kaspar, unterstützt von unserem Schlussmann Felix,  wiederum alle wegbedingten Hindernisse beseitigte. Die Einkehr auf der Alpe Laguz mit Einkauf von  dem guten Alpkäse folgte nun zwingend.