Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Eltern-Kind-Treff / Neuigkeiten / Körperbewusstsein

Körperbewusstsein

Prävention im Kleinkindalter

Was gehört alles zu meinem Körper? Welche Gefühle kann ich zeigen? Darf ich NEIN sagen? Dürfen andere NEIN sagen? Wo liegen meine Stärken? Traue ich mir das zu?

Mit vielen spielerischen Impulsen lernen die Kinder in der Fröschle- Gruppe des Eltern- Kind- Treffs gerade ihren Körper, ihre Gefühle, ihre Grenzen, ihre Stärken, ihre Vielseitigkeit kennen und benennen. Jedes Kind ist einzigartig und mit verschiedenen Fertig- und Fähigkeiten ein Teil unserer Gemeinschaft.

Die Stärkung des Körpergefühls hat schon im Kleinkindalter einen besonderen Stellenwert - wer sich und seinen Körper kennt, kann meist auch schwierige Phasen und Übergänge in der Zukunft meistern (Resilienz). Für die Eltern und Betreuerinnen ist es eine wichtige Aufgabe, die Kinder in dieser Entwicklung zu unterstützen.

Das Thema fließt ganzheitlich in unsere pädagogischen Handlungen ein: egal ob beim Essen, Wickeln, bei der ersten Loslösung der Bezugspersonen, beim freien Spielen, im Garten oder beim Streit um ein Spielzeug. Jede gut begleitete und bewältigte Situation kann als Präventivarbeit gesehen werden. Denn später auftretende eventuelle Störungen, Süchte, Mobbing, Gewalt … können mit einem guten Körperbewusstsein, das schon früh stetig aufgebaut und gestärkt wird, erheblich minimiert werden.

 

Für den Eltern-Kind-Treff Bianca Längle