Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Naturfreunde Rankweil / Neuigkeiten / ERASMUS+ "Jugend in Aktion": Grundausbildung Freeriden

ERASMUS+ "Jugend in Aktion": Grundausbildung Freeriden

Fortbildung Freeriden vom 15. - 17.01.2021, Wangs-Bad Ragaz-Pizol

Fortbildung Freeriden:

 

Am 15. bis 17. Januar 2021 besuchten 10 Teilnehmer aus Österreich und 10 Teilnehmer aus Liechtenstein die Fortbildung Freeriden.

Am ersten Tag gab es einen Theorieblock, der via Zoom abgehalten wurde, damit auch die Österreicher teil haben konnten. Die Grenzen waren wegen den damaligen Covid19 Bestimmungen leider geschlossen.

Am Tag zwei und drei kamen die Teilnehmer zu den nur erdenklich besten Bedienungen – ein Meter Neuschnee und Sonnenschein – auf ihre Kosten.

Dabei ist Freeriden eine komplexe Sportart. Der Spass am Powder ist besonders berauschend. Es

bedingt aber schnelle und richtige Entscheidungen, damit die Sicherheit gewährleistet ist. Der

Kurs enthielt skitechnische, lawinenbezogene und geländetechnische Themen. Dabei wurden

die Stichworte: beurteilen, entscheiden und verhalten durch den Kurs als roter Faden

verwendet.

Kursende war am Sonntag um 16:00 Uhr.

 

Herzlichen Dank an den Kursleiter Andreas Zimmermann und an die vielen Teilnehmer.