Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Obst- und Gartenbauverein / Neuigkeiten / „Gartahock“ im Mohrengarten

„Gartahock“ im Mohrengarten

Mit Sekt und selbstgemachtem Rosenlikör wurden wir von der Seniorchefin Gerda empfangen.

Beim Gang durch den Garten erzählten Gerda und Gärtnermeister Rudi von ihrer Oase. Die Vielfalt aus Gemüsepflanzen, Kräutern, Blumen, Gehölzen, dazwischen dekorative Elemente und verschiedene Hühnerrassen verleihen diesem Bauerngarten den Charme.

Interessant war die Aussage, dass der Koch die Pflanzenauswahl vorgibt und die Gärtnerhand alles arrangiert.

Im Mohrenschopf, in gemütlicher Runde, bei belegten Broten und einem Drink, löste sich die Zunge. Neben fachlichen Gesprächen kam auch die Fröhlichkeit nicht zu kurz.

Bereichert und dankend verabschiedeten wir uns aus diesem gastlichen Garten.

khf