Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Offene Jugendarbeit Rankweil / Neuigkeiten / Nervenkitzel und Gruselatmosphäre im Europapark

Nervenkitzel und Gruselatmosphäre im Europapark

Letzten Dienstag, den 29. Oktober, lud die Offene Jugendarbeit Rankweil zusammen mit den OJAs Meiningen, Vorderland und Übersaxen zur Fahrt in den Europapark Rust.
Um 5.00 Uhr früh ging es in einem Doppeldeckerbus von der Gastra Rankweil Richtung Baden-Württemberg los. Die Stimmung während der Reise war sehr gut und es gab keine merkbaren Verzögerungen. Um etwa 9.45 wurde das Ziel erreicht und die Jugendlichen stürzten sich sofort auf die Attraktionen des mit Kürbissen und Gruselaccessoires geschmückten Vergnügungsparks. Egal ob wildeste Achterbahnen, Geisterhaus oder Wikinger-Rafting, das Angebot wurde intensiv genutzt. Da taten auch niedrige Temperaturen und ständiger Regen dem Spaß keinen Abbruch. Um 17.00 Uhr wurde schließlich die Heimreise angetreten. Erschöpft aber sichtlich zufrieden kam die Gruppe um 21.40 wieder in Rankweil an.
Die Teilnehmer*Innen freuen sich schon auf die weiteren Angebote der Offenen Jugendarbeit Rankweil.