Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Philatelie-Club Montfort / Veranstaltungen / Die Idee eines Odyssee-Exponats

Die Idee eines Odyssee-Exponats

Veranstalter

Philatelie-Club Montfort
Moosmahdstraße 4
6850 Dornbirn
+43 0664 544 56 53
phcm@aon.atInfos zum Veranstalter

ab ca. 19:15 Uhr Kurzvortrag mit Robert Wightman: "Die Idee eines Odyssee-Exponats"

Freitags-Treffen des Philatelie-Club Montfort am 5.4.2019 um 18:00 Uhr im Gasthof Sonne, Rankweil

Ab 19:30 Uhr erklärt uns Robert Wightman: "Die Idee eines Odyssee-Exponats"

Wie kommt man nur auf die Idee, eine Odyssee-Sammlung zu machen? Reiner Zufall! Es begann bereits 1975, als Robert eine Übersetzung von Homers Odyssee in die Hände fiel. Dies war nicht etwa eine wörtliche Übersetzung der Gesänge, sondern war wie ein Roman geschrieben – wie ein spannender Krimi. Dies inspirierte Robert und da er sich schon lange für alte Land- und Seekarten interessierte, versuchte er, die Reise des Odysseus mit Marken, Belegen und anderem philatelistischem Material darzustellen.

zur Kalenderübersicht

in meinen Kalender kopieren