Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Alpenverein Senioren / Neuigkeiten / Alpwanderung der Alpenverein Senioren in Laterns

Alpwanderung der Alpenverein Senioren in Laterns

Am Dienstag, den 22. Juni 2021 trafen sich bei wunderschönem Wetter  21 wanderbegeisterte AV-Senioren beim Parkplatz Gastra.

Unser Führer Kaspar Nesensohn teilte die Fahrer ein und wir fuhren per PKW in Richtung  Laternser Bädle. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen geteilt dabei übernahm Edi Fink die Zweite.

Vom Parkplatz ging es sogleich leicht abwärts, dann über die Brücke und  von da an durch den Wald und auf teilweise unbekannten Wegen und Stegen bis zur Aktenwaldalpe – Sackalpe – Frutzalpe – untere und obere Probstalpe.

Unser Kaspar hat  uns dabei laufend interessante Informationen  über das Laternsertal mitgeteilt – „ es isch halt an Iheimischa“

 Bei der oberen Probstalpe wurde Mittag gemacht und das Wetter zeigte sich dabei leider nicht mehr von der Sonnenseite.

Deshalb  ging es bald weiter zur Leuealpe. Dort wurden wir von der Bäuerin herzlich empfangen und mit Getränken und Brettljausen gut bewirtet. Nach guter Ruhezeit brachen wir auf und wanderten zum Ausgangspunkt Parkplatz Bädle.

Wir  hatten 5 Stunden Gehzeit, 600 Hm und 13 km im östlichen Seitental des Rheintals  - Laterns durchwandert. Dieses Tal wird vom der Frutz in westlicher Richtung zum Rhein hin durchflossen und ist ein klassisches alpines Kerbtal.

Wir danken unseren Führern Kaspar und Edi für diese wunderschöne Wanderung.

Den Bericht hat Sylvia Nagelschmied verfasst. Die Fotos hat Maria Schimpfösel bereitgestellt.