Fotos

Eröffnungswochenende im Mesnerstüble

Eröffnungswochenende im Mesnerstüble

Ein sanierungsbedürftiges Haus, das eröffnet wird. Eine Vorarlberger Americana-Band spielt unterm Kastanienbaum vor der Basilika. Menschen plauschen und tanzen vor einem Hippie-Bus zu souligen Melodien. Ein junger Mann mit Bart sitzt hinterm Plattenteller. Heiße Kartoffeln mit köstlichen Aufstrichen, serviert auf alten Tellern vom Gasthof Mohren, gekocht von einem Sohn des Gasthaus Kreuz, gegessen auf Tischen vom Sternen. Der Duft nach frischem Kuchen strömt aus der geöffneten Tür. Zahlreiche Menschen, die sich bald über Post von ihren Lieben freuen dürfen und andere die sich freuen, dass sie einander an schönen Sommertagen und -abenden auf einem der schönsten Plätze Vorarlbergs zuprosten können. Wo soll das alles gewesen sein? Vor der Basilika? Wie kann das sein? Ist doch ganz einfach. Das Mesnerstüble hat wieder offen und das wurde ordentlich gefeiert!

Mehr…