Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Vorarlberger Sport Radverein Metzler Rankweil / Neuigkeiten / Ausfahrten in der 38. Woche

Ausfahrten in der 38. Woche

In dieser Woche standen bei herrlichem Wetter der Lorena Pass, die Liechtenstein Tour, sowie die Oberlandfahrt auf dem abwechslungsreichen Programm

Am Dienstag , den 15.9. radelten sechs Mitglieder der Speedgruppe nach Buch, Alberschwende auf den Lorena Pass. Dort entschiedenen wir diese Tour an einem so schönen Herbsttag etwas zu verlängern und so fuhren wir nach Egg, Großdorf, Hittisau über die Bolgenacher Staumauer nach Krumbach wo wir dann in der Krumbacher Stuba eine Pause machten. Danach ging es über Doren, Langen, Bregenz, Wolfurt und Lustenau zurück nach Koblach ins Gasthaus Harmonie. Dort wurde nach dieser schönen Runde mit 138 km und 1480 Hm nochmals kräftig angestoßen.

Eine Stunde später fuhr die Hobbygruppe mit acht Teilnehmern unter der Leitung von Adi Richtung Meiningen -Oberriet den renaturierter Bachweg nach Rüthi auf den Rheidamm bis zur Holzbrücke nach Vaduz über die Felder retour nach Buchs - Mauren -Tosters direkt zur Pizzeria wo es ein feines Mittagessen gab. Mit vollem Bauch ging es heimwärts und so hatten wir 57 Km und allen hat es sehr gut gefallen.

Donnerstag um 10 Uhr stand die Sportgruppe mit elf Teilnehmern unter der Leitung von Franz Schäfer in den Startlöchern zur „Garfrenga“ Tour. Von Rankweil nach Satteins, über Thüringerberg nach Bludenz, Bings, weiter nach Nenzing und hinauf zum Campingplatz Garfrenga wo wir unser Mittagessen bei herrlicher Kulisse genossen. Weiter über Latz, Gampelün, Frastanz, Feldkirch nach zurück nach Rankweil wo im Rankweiler Hof noch Abschlußbier genossen wurde. Mit 72 Km und 950 Hm eine tolleT our .